Ausgebrannt? Der Weg zurück zur persönlichen Balance

Sie fühlen sich körperlich, emotional oder auch geistig erschöpft – ausgebrannt und leer – aufgrund permantenter, chronischer Überlastungen im Beruf? Sie haben das Gefühl „nur noch zu funktionieren“ und stellen fest, dass die innere Begeisterung und der Arbeitsantrieb schwinden. Im Moment sehen Sie keine Möglichkeit, etwas an der Situation effektiv zu ändern? Die Erholungsphasen reichen nicht mehr zur spürbaren Regeneration?

Wir informieren, unterstützen und beraten Sie

  • zu ersten Alarmzeichen, häufigen Symptomen und typische Verläufe von burn out
  • beim Analysieren (Testing) der Persönlichkeitsfaktoren und der äußeren Umstände, die ein burn out begünstigen
  • beim Erlernen neuer Muster (Krisenintervention), um mit Stress als ein auslösendes Moment von burn out zurecht zu kommen (Stress)
  • beim Erarbeiten eines Präventionsprogramm (aktive Erholung, Isolierung von destruktiven Gefühlen, ...), um die fehlenden emotionalen und physischen Energien wieder aufzubauen und zu festigen und das Abgleiten in eine Erschöpfungsdespression zu verhindern (Depressionen)
  • beim Erarbeiten von neuen, gesunden Selbstüberzeugungen und Zielvorstellungen (Selbstmanagement) als Srategie für eine nachhaltige Balance zwischen externen Anforderungen und Ihren individuellen Fähigkeiten zur Bewältigung der Beanspruchungen
  • bei der Vermittlung von therapeutischen Hilfen, Life-Coaches sowie regenerativen und mentalen Trainings

Sie bekommen Anregungen auf die Fragen "wie erhalte ich meine Gesundheit als Fähigkeit" und "was sind meine individuellen Zielvorstellungen".