Würdevolle Betreuung - Hospiz- und Palliativversorgung

Ihr Angehöriger leidet an einer fortgeschrittenen, unheilbaren Krankheit. Sie möchten eine hohe Lebensqualität durch eine würdevolle Betreuung, eine professionelle medizinische und pflegerische Versorgung und weitere Maßnahmen zu Linderung der Symptome bis zum Lebensende sicherstellen. 

Wir informieren, unterstützen und beraten Sie

  • über die Unterschiede zwischen einer Hospiz- und einer Palliativversorgung zu Hause oder im Krankenhaus bzw. einer stationären Einrichtung 
  • bei der Frage der Kostenübernahme 
  • bei der Auswahl der geeigneten Einrichtung entsprechend des medizinischen und pflegerischen Bedarfs und Ihrer persönlichen Wünsche
  • zur Aufenthaltsdauer in der Palliativstation eines Krankenhauses und zum Übergang von der Palliativstation des Krankenhauses zur häuslichen Palliativversorgung oder Hospiz
  • beim Abklären der vorliegenden Vorsorgeoptionen (Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung oder Patientenverfügung) oder einer ggf. nötigen gesetzlichen Betreuung
  • zum Umgang mit Trauer und Tod

Palliativversorgung und Hospiz sichern eine würdevolle Betreuung Ihrer Angehörigen bis zum Lebensende und begleiten Sie bei der Trauerarbeit. Weitere Informationen: Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.