Die Vertrauensperson zum rechtlichen Betreuer bestellen?

Sie möchten gemeinsam mit Ihren Angehörigen im Voraus festlegen, welche Person zum rechtlichen Betreuer bestellt werden soll. Der Betreuer wird dann tätig, wenn die Angehörigen durch Krankheit oder Behinderung ihre rechtlichen Angelegenheiten ganz oder teilweise nicht mehr regeln können. Das Gericht prüft, ob Ihr gewünschter Vertreter für diese Aufgabe geeignet ist und überwacht den Betreuer. 

Wir informieren, unterstützen und beraten Sie und Ihre Angehörigen 

  • umfassend über Zweck und Wirkung der Betreuungsverfügung
  • über Form, Ausgestaltung und besondere Schwierigkeiten beim Erstellen einer Betreuungsverfügung
  • zu Aufbewahrungsmöglichkeiten
  • über weitere Formen der Vorsorge

Sicherheit in allen Fragen der Betreuung:  Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.