Wenn Angehörige älter werden: Beruf und Pflege vereinbaren

Eingespielte Abläufe geraten aus den Fugen, wenn Eltern oder Angehörige plötzlich zum Pflegefall werden. Handlungsbedarf entsteht aufgrund von zunehmender Beschwerden, körperlicher sowie geistiger Beeinträchtigungen etc.

Individuell die passenden Betreuungsmaßnahmen planen und organisieren, im Notfall wichtige Entscheidungen treffen bzw. überhaupt treffen zu dürfen. Die ältere Generation ist auf diese Betreuungs- und Versorgungssicherheit angewiesen, die Berufstätige in einem knappen Zeitfenster und einer vielschichtigen Beanspruchung in Beruf und Familie am besten rechtzeitig und vorausschauend regeln sollten.

generation guide berät im Rahmen des senior guides in den essenziellen Fragen der Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie Pflege, Unterstützung und würdevolle Lebensbegleitung von Angehörigen.